Exklusiv bieten das Planetarium Bochum und die internationale DJ-Größe ATB am Samstag, den 25. April, um 21:00 Uhr ein ganz besonderes Konzert im Rahmen der Aktivitäten von „Planetarium@home“ an. Es ist sowohl über die Social Media Kanäle des Künstlers als auch über die Website des Planetariums oder ganz einfach hier zu sehen und zu hören. Statt Eintritt zu zahlen, kann man spenden. Alle Spendeneinnahmen gehen an die Kunstnothilfe Bochum. ATB verzichtet komplett auf eine Gage. Weitere Infos auf der Website des Planetariums.

Leave a Reply